close
Processed with VSCO with hb1 preset


Mein Tag auf der Modemesse Bread & Butter 2017 

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal auf der Bread & Butter. Eingeladen wurde ich von Maybelline, einer der Sponsoren. Auf der Modemesse gibt es viel zu entdecken und natürlich zu kaufen. Neben den ganzen Kleiderständer mit den neuen Kollektionen der vertretenen Marken, gab es zwischendurch auch tolle Fashion Shows zu denen man hingehen konnte und reichlich leckeres Essen. Mein erster Stopp war der Maybelline Stand bei dem ich erstmal geschminkt wurde.

Bread and Butter 2017 Maybelline Stuhl + Maybelline Verlosung/Gewinnspiel

Mit den neuen Produkten von Maybelline habe ich ein sehr auffälliges Makeup bekommen. Ein absoluter Hingucker ist der Superstay Matte Ink Lippenstift in der Farbe 50 Voyage den ich auf meinen Lippen trage. Normalerweise  benutze ich eher natürliche Töne, doch heute wollte ich aus meiner Komfort Zone treten und etwas neues ausprobieren.

Bread and Butter 2017 Maybelline Make Up New Collection+ Maybelline Verlosung/Gewinnspiel

Maybelline Produkte gewinnen (Gewinnspiel)
Natürlich habe ich an euch gedacht und möchte einige Produkte verlosen, um jemanden da draussen eine Freude zu bereiten. Im Paket erhaltet ihr einmal die Superstay 24h Full Coverage Foundation, sowie das passende Puder, das Fit Me! Make up, den Master Conceal Concealer, The Colossal Big Shoot Volume Mascara, Master Precise Liquid Eyeliner (alle Farben) und die Super Stay Matte Ink Lippenstifte. Was ihr dafür tun müsst? Nur die Frage beantworten, ob ihr eher ein heller oder dunkler Typ seid und mit wie vielen Jahren ihr euch angefangen habt zu schminken! Wenn ihr euch sogar noch daran erinnert, welches Produkt es war, könnt ihr das ebenfalls gerne hinzufügen. Taugt ausserdem Maybelline auf Instagram: @glossytalkmaybelline und YouTube!

Viel Glück!

Bread and Butter 2017 Topshop Fashion Show

Das Coole an der Bread & Butter ist, dass man in die Fashion Welt eintauchen und schnuppern kann. Die Fashion Shows geben großes Fashion Week Feeling und die 15 Minuten verfliegen wie im Fluge! Meine Lieblingsshow war Topshop und Selected, denn da konnte ich auch nicht widerstehen und musste mir etwas kaufen.
Wenn man während der Show bemerkt, dass einem etwas auf dem Laufsteg besonders gut gefällt, kann man es direkt danach exklusiv über Zalando bestellen. Das Konzept fand ich ganz gut, demnach habe ich nach den Shows direkt etwas anprobiert um zu schauen wie es denn an mir aussieht.

Meine Einkäufe

Bread and Butter 2017 Selected New Collection

Meine erste Errungenschaft ist diese wunderschöne weiße Bluse von Selected. Ich fand, dass sie am Model sehr gut aussah und nachdem ich sie anprobiert habe, wollte ich die Bluse unbedingt kaufen.
Komischerweise finde ich, dass sie auf dem Foto der Zalando Seite gar nicht ansprechend aussieht. Und schon wieder habe ich gelernt wie unterschiedlich Kleidung an unterschiedlichen Personen aussieht.

Bread and Butter 2017 Topshop New Collection

Nach der Topshop Fashion Show rannte ich sofort zum Stand. Ich wollte mir die Jacke sichern, die ich auf dem Laufsteg gesehen habe. Da es die Jacke auf dem Foto leider noch nicht gab, habe ich mich für eine ähnliche kürzere in grau entschieden. Klickt auf den Link, wenn ihr sehen wollt, welche ich gekauft habe 🙂

Bread and Butter 2017 Tommy Hilfiger Denim Jacket

An fast jedem Stand konnte man das Kleidungsstück, welches man zuvor gekauft hat, personalisieren lasse. Ich habe mir die Nike Air Force Vorort geholt und ein paar persönliche Änderungen vornehmen lassen. Mein absolutes Highlight wäre das Tommy Hilfiger Angebot gewesen: eine kostenlose personalisierte Denim Jacket, wenn man etwas von der neuen Kollektion kauft.Leider war die Schlange zu lang und das Angebot begrenzt. Man kann halt nicht alles bekommen. Für das nächste Jahr werde ich mir auch auf jeden Fall merken, früh überall da zu sein. Nur mit dem Ticket kommt man nicht überall rein. Sowohl die Fashion Shows, als auch die Konzerte werden vor Beginn geschlossen, wenn die Halle voll ist bzw. muss man sich mit dem Ticket anmelden oder es wird ausgelost.

Love, Kisu & Mai

    Kisu

    The author Kisu

    176 Kommentare

    1. Ich bin ein heller Hauttyp und das erste Mal geschminkt habe ich mich glaube ich ca. mit 13. Damals wollte ich aber, dass es nicht zu sehr auffällt und habe mir deshalb immer nur den oberen Wimpernkranz getuscht, weil ich mir auch nicht sicher war, ob man den unteren überhaupt tuschen sollte 😀 und danach kam die schlimme Phase, wo man sich zusätzlich noch einen harten schwarzen Kajalstrich auf die untere Wasserlinie gegeben hat.

    2. Also ich bin auf jeden Fall ein heller Typ und habe angefangen mich mit 15 zu schminken… 🙈 Mascara war bei mir das erste Produkt und danach habe ich mit Lippenstift weiter gemacht. 😄 Ich würde mich unglaublich über die Maybelline Produkte freuen!!! 😍❤

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: