close
Fashion

Mein Leben in zwei Städten

    IMG_8144

    Berlin – Meine Stadt

    Wer mich schon länger kennt, der weiß, dass ich in Berlin geboren und aufgewachsen bin. Meine Familie und mein Leben ist hier. Meine Vergangenheit und Gegenwart. Auch wenn Berlin hektisch und voll ist – ich liebe es. Hier gibt es viel zur Auswahl, es wird nie langweilig und die Straßen sind an bestimmten Tagen auch mal leer, dass man seine Ruhe hat. Die Wege sind lang, da die Stadt recht groß ist, aber es gibt hier immer etwas zu erleben. Falls ihr Tipps für coole Restaurants in Berlin braucht, könnt ihr gerne meinen Blogbeitrag dazu lesen.

    Mai und ich sind im Jahr 2015 zusammengezogen. Das heißt – sie ist zu mir in meine Studentenwohnung gezogen! Und zwei Frauen und zwei Katzen auf 45 qm war auf jeden Fall eine Challenge. Ende 2016 sind wir in unsere Traumwohnung in Berlin Mitte gezogen. Über 100 qm, Ivy und Mallow konnten sich ungestört und endlos jagen und mein Büro befand sich nicht mehr neben meinem Bett, sondern ich hatte dafür einen abschließbaren Raum. Hier ist SistersLoft entstanden, hierhin wollten Mai und ich euch einladen, um jede Woche neue Dinge zu entdecken. Wir haben alles in der Nähe, was wir brauchen und gehen auch mal im Schlafanzug zum Edeka, da es sich direkt neben unserer Haustür befindet.

    Mein Leben in zwei Städten

    Warum bin ich so oft in Köln?

    Wie ihr merkt bin ich fast die Hälfte des Monats in Köln, da hier auch viele wichtige Sachen passieren. Zum einen arbeite ich seit 2015 mit Bebe zusammen. Bebe dreht für den YouTube Kanal #ungeschminkt alle 2 Monate für ca. 1 Woche die Videos. Zum anderen sind hier viele Bloggerfreunde von mir, Diana ist hier und natürlich auch mein Freund. In Köln sind fast alle Menschen so freundlich und herzlich, dass man sich hier direkt wie zu Hause fühlt. Die Wege sind sehr kurz, dadurch schafft man am Tag viel mehr, wenn man zum Beispiel Dinge erledigen muss! Alles ist fußläufig, das heißt, kein Parkplatz suchen, keine Staus etc., wenn man in der Innenstadt wohnt!

    Also wie ihr merkt, hat Köln einen besonderen Platz in meinem Herzen. Und seit einem Jahr bin ich nun so oft hier, dass ich ernsthaft über einen zweiten Wohnsitz nachdenke. Warum ich nicht weiter in Hotels wohnen will? Weil ich mindestens 2 Koffer jedes Mal hin und her schleppe und weil ich unbedingt ein Studio in Köln brauche, wo ich auch Videos für euch drehen kann. Da ich bis jetzt viel vorproduzieren musste und das zeitlich in Berlin nicht immer schaffe, ist nun die Zeit gekommen, meinen Wunsch zu realisieren. Und wenn man schon mal ein Studio in Köln hat, kann man doch auch gleich dort schlafen, nicht?

    Die Wohnungssuche in Köln erwies sich aber als noch schwieriger als ich gedacht hätte! In Berlin habe ich immer schnell tolle Wohnungen gefunden (ich wurde nur nie genommen haha), während in Köln die Wohnungen entweder zu teuer oder zu hässlich waren (wirklich hässlich!). Falls ihr für mich welche habt, dann sagt gerne Bescheid!

    Mein Leben in zwei Städten

     Ein besonderer Mensch in meinem Leben

    Diana und ich sind nun seit 2015 richtig eng befreundet. Wir sehen uns fast immer, wenn wir in derselben Stadt sind. Wir haben uns in den letzten 3 Jahren extrem weiterentwickelt und auch immer mehr in verschiedene Richtungen. So wird es nie langweilig! Vom Style her sind wir uns manchmal dann doch ziemlich ähnlich. Am witzigsten ist es, wenn wir gleiche bzw. ähnliche Outfits tragen, obwohl wir uns noch nicht mal vorher absprechen! Ich bin sehr froh sie zu haben. Enge Freunde, die man schon lange kennt und denen man vertrauen kann, sind wirklich wichtig!

    Mein Leben in zwei Städten
    Mein Leben in zwei Städten

    Shop my look:
    Kleid: Chicwish
    Jacke: Asos
    Schuhe: Asos
    Tasche (ähnlich): River Island
    Mütze: Asos

    Love, Kisu&Mai

     

     

      Kisu

      The author Kisu

      7 Kommentare

      1. Euer Blog ist so einzigartig schön, ich liebe ihn zu lesen. Ich wohne jetzt seit 6 Jahren mit meiner Schwester in einer WG und da wir auch zwei Kater haben, fände ich es schön, wenn ihr vielleicht mal über Ivy und Mallow einen Blogpost macht. 💋😊

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: