close
Beauty

Dieses Wimpernserum funktioniert wirklich!

    Processed with VSCO with hb2 preset

    M2 Beaute Wimpernserum Test und Review

    Leute, ich muss ehrlich sagen, ich hätte niemals im Leben gedacht, dass es wirklich klappt und man einen so großen Unterschied sieht. Wimpern verlängern? Ich dachte das geht nur mit falschen Wimpern oder einer Wimpernverlängerung. Das Erste hat bei mir nie so geklappt, da meine Augen sehr stark tränen. Das Zweite ist mir einfach zu teuer, da ich immer bereits nach der 3. Woche wieder auffüllen gehen müsste.
    Wie mein Wundermittel heißt ? Ich spreche von dem M2 Beaute Eyelash Wimpernserum! Ich habe so unglaublich viel Gutes gehört, aber irgendwie war ich immer sehr skeptisch, weil bei mir oft die Sachen nicht so funktionieren. Und ein Wimpernserum für 124 Euro wollte ich nicht ausprobieren, wenn ich nicht weiß wie das Ergebnis ist. Obwohl es sogar bei Kisu super funktioniert hat, habe ich der ganzen Sache nicht so geglaubt. Weil das einfach zu schön war um wahr zu sein … dachte ich!

    M2 Beaute Wimpernserum Test

    Ein Glück war Kisu hartnäckig und sie hat mir einfach mal eins geschenkt und gesagt, dass ich es ausprobieren soll. Und man Leute ich wünschte ich hätte mal ein vorher/nachher Bild wie sie gemacht, denn bei mir ist der Unterschied sogar noch krasser! Aber da ich erst nicht daran geglaubt habe, habe ich mich nicht so intensiv damit beschäftigt.
    Man kennt das ja oft, dass man irgendetwas testet, aber einen wirklichen Unterschied sieht/bemerkt man erst nach Monaten. Oder man weiß nicht recht, ob man es sich gerade nur eingebildet hat, dass es geholfen hat oder nicht. Aber bei dem M2 Beaute Wimpernserum ist das ganz und gar nicht so. Schon nach ein paar Wochen fangen die Wimpern an zu wachsen und länger zu werden. Man sieht plötzlich einen deutlichen Unterschied und freut sich einfach nur, dass man das für sein Geld bekommen hat, was einem auch versprochen wurde.

    Anwendung:

    Wie ein Lidstrich wir es einmal am Tag auf die Wimpern aufgetragen. Das reicht bereits und es dauert echt lange bis man so ein Wimpernserum leer macht. Ich hab meins schon 6 Monate und da ist noch etwas drin! Also man bekommt auch den gewünschten Effekt, wenn man sparsam damit umgeht.
    Übrigens sollte man sich nicht davon irritieren lassen, dass es anfangs etwas brennt. So wie ich das mitbekommen habe, ist das bei jedem so und wird auch von Mal zu Mal besser, wenn man sparsam mit dem Produkt umgeht, denn dass beeinflusst den Effekt in keiner Weise.

    Nach 6-8 Wochen sieht man dann in der Regel die ersten Ergebnisse. Bei mir war das auch so, obwohl ich erst etwas frustriert war, denn bei jedem, den ich gefragt habe, fingen die Wimpern schon in der 2./3. Woche an wie verrückt zu wachsen! Naja egal, es funktioniert (bei mir jedenfalls) und das ist ja die Hauptsache.
    Man sollte es aber schon regelmäßig anwenden, wenn man nicht enttäuscht werden möchte. Ganz wichtig ist, dass man das M2 Beaute Wimpernserum  vor der Pflegeroutine anwendet, denn das Auge muss öl- und fettfrei sein, sonst bringt es leider gar nichts.

    Wo:

    Bei Douglas kostet das M2 Beaute Wimpernserum gerade 89Euro statt 124Euro. Ich weiß nicht wie lange das Angebot noch bleibt, also würde ich zu schlagen, falls ihr es schon immer mal ausprobieren wolltet!

    Wie findet ihr Blogbeiträge die einen Test/eine Review enthalten? Falls es ein Produkt gibt, dass ich mal für euch ausprobieren soll, dann schreibt es gerne als Kommentar.
    In meinem letzten Post habe ich verschiedne Foundations getestet.

    Love, Kisu&Mai

      Mai

      The author Mai

      6 Kommentare

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: