close
Beauty

Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    IMG_0097

    Wie versprochen zeige ich euch heute wie ich meine Bilder mit der App Lightroom bearbeite. Schritt für Schritt nehme ich euch bei der Bearbeitung mit. So habt ihr die Möglichkeit es ganz einfach nachzumachen. Letztes Mal haben mir echt viele auf Instagram ihre bearbeiteten Bilder geschickt, das könnt ihr gerne wieder machen! Ich war wirklich überrascht wie toll es bei jedem funktioniert hat und wie gut eure Bilder aussahen. Euch hat es offensichtlich auch sehr Spaß gemacht und mich freut es natürlich sehr, wenn ich helfen konnte. Während beim letzten Beitrag mit Facetune, Snapseed und VSCO gearbeitet wurde, steht heute Lightroom im Vordergrund. Diese App kann jeder runterladen und sie ist natürlich auch kostenlos.

    So bearbeite ich meine Bilder mit Lightroom

    Hier seht ihr erstmal das Original. Nun nehme ich euch Schritt für Schritt bei der Bearbeitung mit.

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    1 – Als erstes könnt ihr meine Einstellungen für die Kategorie Licht sehen. Früher habe ich viel mit Belichtung und Kontrast gearbeitet. Heute bevorzuge ich es mehr mit Lichter, Tiefen, Weiß und Schwarz zu spielen.

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    2 – Als nächstes passe ich meine Farben an. Ich finde vor allem die Funktion Dynamik echt cool. Die Farben werden dann um einiges intensiver! Gefällt mir besser als die Einstellung Sättigung, denn die benutze ich eigentlich fast gar nicht mehr.

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    3 – Rechts oben über der Pipette (sieht man hier gerade nicht) kann man noch auf MIX klicken. Da bearbeitet man ebenfalls die Farben.

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    Diese Einstellungen machen mir am meisten Spaß, da man so viel mit den Farben experimentieren kann. Meine Favoriten gerade sind rot, orange, gelb und blau. Aber das ändert sich relativ oft.

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    4 – Als letztes gehe ich zu den Funktionen Effekte und Details. Die Veränderungen hier scheinen zwar minimal, aber im Gesamtbild machen diese Einstellungen echt viel aus!

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    Und so sieht dann mein Bild aus, nachdem ich es mit Lightroom fertig bearbeitet habe. Macht es gerne nach und schickt mir auf Instagram eure Ergebnisse!

    Anleitung Bilder bearbeiten mit Lightroom

    Ich hoffe euch hat meine kleine Anleitung heute gefallen. Wenn ihr mehr davon sehen wollt, dann schreibt mir das gerne. Da sich meine Vorlieben und Methoden für die Bearbeitung von Bildern immer mal wieder ändert, kann ich euch gerne noch weitere Möglichkeiten zeigen.

    Shop my look:
    Kleid: Asos

    Love, Kisu&Mai

      Mai

      The author Mai

      1 Kommentar

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: