close
Beauty

Meine liebsten Concealer

    Processed with VSCO with hb2 preset

    Hey meine Lieben,

    heute wollte ich euch meine liebsten Concealer vorstellen. Um genau zu sein sind es fünf. Früher hatte ich immer große Schwierigkeiten mit der Auswahl, da es einfach so viele Produkte auf dem Markt gibt. Fast jede Marke die man kennt, hat einen Concealer oder sogar mehrere herausgebracht. Total verständlich, dass man dann überfordert ist. Durch das Gucken von Youtube Videos und Lesen von Blogpost Reviews habe ich dann einige getestet und nun für euch meine Favoriten zusammen getragen.

    Die besten Concealer

    Diese 5 benutze ich regelmäßig

    Fangen wir mal ganz links an. Der erste Concealer den ich sehr mag ist der Perfect Match von L’oreal. Er besitzt eine sehr leichte Textur und deckt Augenringe und Unreinheiten sehr natürlich ab. Die Deckkraft würde ich als mittelstark bezeichnen. Das Produkt hält lange und setzt sich nicht in den Fältchen ab.

    Als nächstes liebe ich den Fit Me von Maybelline. Er eignet sich auch besonders gut für sensible Haut. Da er ohne unnötige Inhaltsstoffe wie Öl, Wachs oder Duftstoffen kommt. Die feuchtigkeitsspendende Formel sorgt außerdem dafür, dass die empfindliche Haut unter den Augen nicht austrocknet. Auch hier ist die Deckkraft mittelmäßig, aber sehr natürlich.

    Wer sich nach einer starken Deckkraft sehnt, dem kann ich die Camouflage Cream von Catrice sehr empfehlen. Denn diese hilft mir an meinen schlimmsten Tagen. Die Deckkraft ist echt unglaublich, denn dieses Produkt schafft es die hartnäckigsten Unreinheiten und Augenringe zu verdecken, dass man sie gar nicht mehr sieht. Die Textur ist dafür etwas dicker, aber das Ergebnis immer noch natürlich.

    Wenn mich jemand fragen würde, welcher Concealer mich am meisten begeistert und weggehauen hat, was die Haltbarkeit im Gesicht angeht, würde ich ganz klar mit Lasting Perfection von Collection antworten. Dieses Produkt ist super deckend und hält wirklich den ganzen Tag! Leider gibt es ihn nicht in Deutschland, aber ich kaufe ihn immer, wenn ich im Ausland bin wie zum Beispiel in London. Über Amazon gibt es den Concealer auch. Entdeckt habe ich ihn übrigens durch Zoella!

    Der letzte für heute ist der Naked Skin Concealer von Urban Decay. Dieser verschmilzt einfach perfekt mit der Haut und sieht dabei sehr natürlich aus. In letzter Zeit benutze ich gar keine Foundation und kein Puder mehr. Da ich den natürlichen, aber ebenmäßigen Look nur mit Concealer liebe! Man kann dieses Produkt sehr gut aufbauen, also je nachdem weniger oder mehr auftragen.

    Meine Foundation Favoriten könnt ihr übrigens auch gerne nachlesen!

    Jetzt seid ihr gefragt

    Welchen Concealer benutzt ihr immer? Schreibt es mir gerne in die Kommentare. Außerdem würde ich mich riesig freuen, wenn ihr mir ein paar Vorschläge dalassen könntet. Was interessiert euch? Worüber würdet ihr gerne auf diesem Blog lesen? Lasst mich auch gerne wissen was im Alltag so in eurem Kopf vorgeht, was euch beschäftigt. Vielleicht kann ich dieses Thema aufgreifen und darüber schreiben 🙂

     

    Shop my look:
    Oberteil: Lappya
    Uhr: Daniel Wellington (Mit dem Code: MISSMAI gibt es nochmal 15% Rabatt auf deine Bestellung)

    Love, Kisu&Mai

      Mai

      The author Mai

      6 Kommentare

      1. Hey ihr zwei!
        Also ich liebe auch den Naked Skin aber für unter die Augen bevorzuge ich eher den Under Eye Brightening Corrector von Becca weil der sehr natürlich aussieht und die Augenpartie aufhellt, sodass man wach und gesund aussieht!
        LG

      Kommentar verfassen

      %d Bloggern gefällt das: