close
237A9594

Wem passiert es auch immer, dass der Heißhunger in den kalten Wintertagen besonders groß ist? Für alle diejenigen habe ich heute ein super einfaches Tassenbrownie Rezept. Die beliebten Kuchen in den Tassen nehmen nicht nur wenig Zeit in Anspruch, sondern schmecken auch unglaublich lecker. Als ich letztens in meiner Instagram Story einen Tassenbrownie gemacht habe, haben so viele nach dem Rezept gefragt. Deshalb dachte ich, ich zeige euch in diesem Beitrag einmal, wie der leckere Kuchen zubereitet wird. Das Rezept was ich heute für euch bereit halte, benötigt nur ganze 3 Zutaten. Also lasst es euch schmecken!

Die Zutaten

3 Zutaten Tassenbrownie

Wie ihr bereits wisst, braucht diese Leckerei nicht viele Zutaten. Es wird benötigt:

– 3 EL Nutella
– 1 Ei
– 4 EL Mehl

Alle Zutaten müssen vermischt werden bis sich eine gleichmäßige Masse bildet. Danach muss die Tasse für ca. 2 Minuten in der Mikrowelle gebacken werden. Hier muss aber jeder seine eigene Zeit heraus finden, denn je Minute oder Sekunde wird der Tassenbrownie weicher oder härter.

Das Rezept verfeinern

3 Zutaten Tassenbrownie

Zusätzlich kann man das einfache Rezept natürlich auch verfeinern. Ich liebe es zum Beispiel gehackte Nüsse hinzuzugeben, Marshmallows oder leckere Schokoladen Stücke. Auch Bananen oder Erdbeeren eignen sich sehr gut!

Das Endergebnis riecht nicht nur super, sondern schmeckt auch lecker.

3 Zutaten Tassenbrownie

Habt ihr schonmal einen Tassenkuchen gemacht? Dann her mit euren Rezepten! Wenn ihr was nachmachen solltet dann markiert uns auf jeden Fall auf Instagram @kisu und @maai.sl!

Love, Kisu&Mai

Tags : 3 ZutatenNutella BrownieTassenbrownieTassenkuchen
    Mai

    The author Mai

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: